Ausgabe 07/2017

Editorial

So springt der Funke über

Gleich zweimal führte mich die Reise in den letzten Wochen nach Leogang im Salzburger Land. Beide Male lautete das Ziel: Mama Thresl. Zunächst reiste ich als Hotelgast an, ganz anonym. Und wenig später in journalistischer Mission als Workshop-Teilnehmerin. Bei beiden Besuchen war ich begeistert vom temperamentvollen Hotelleben und dem mehr...

Branche

Hotel Nikko 2.0

Das Hotel Nikko Düsseldorf empfängt seine Gäste 2018 zum 40-jährigen Bestehen mit minimalistischem Design, eleganter Farbgebung und internationalem Flair. Dafür hat sich der Operator des Hauses – die Event Hotel Gruppe – mit seinem Miteigentümer der Immobilie – Art-Invest Real Estate – zu einer Renovierung in großem Stil entschieden. mehr...

IHG eröffnet Europas größtes Holiday Inn Express in Köln

Die InterContinental Hotels Group eröffnet mit dem Holiday Inn Express Cologne City Centre das größte Holiday Inn Express in Europa. Das neueröffnete Hotel hat 323 Gästezimmer, alle ausgestattet mit dem „Next Generation“-Design von Holiday Inn Express. Gäste kommen in den Genuss von Betten mit geräuschreduzierenden Kopfenden, USB-Anschlüssen mehr...

Novum Hospitality setzt auf neueste MICE-Technologie

Innovative und schnelle Systemlösungen sind ein Must-have, um sich auf dem MICE-Markt zu behaupten. Novum Hospitality gestaltet die Veränderungsprozesse im Rahmen der Digitalisierung aktiv mit: So bietet die familiengeführte Hotelgruppe ab sofort für Kunden der eigenen Premiummarke Select Hotels das innovative Select Eventportal zur mehr...

Bretterbude ist „Hotelimmobilie des Jahres“

Eine 17-köpfige interdisziplinär besetzte Jury zeichnete das Lifstyle-Hotel Bretterbude in Heiligenhafen im Rahmen der diesjährigen hotelforum-Fachkonferenz für Hotel- und Immobilienexperten zur „Hotelimmobilie des Jahres“ aus. Der Branchen-Award geht jedes Jahr an ein herausragendes Hotelkonzept, das sich durch einen gelungenen Mix mehr...

Steigenberger: Spitzen-Rotation

Bei den Steigenberger Hotels and Resorts findet im Dezember eine Rotation unter den General Managern statt. Moritz Klein, aktuell Steigenberger Frankfurter Hof in Frankfurt, übernimmt zum 1. Dezember die Leitung des Steigenberger Hotel, Hamburg. Außerdem steigt er zum Area General Manager der Region Nord mit Zuständigkeit für die Betriebe mehr...

Premier Inn mal zehn

Premier Inn fasst weiter Fuß in deutschen Städten. Vier neue Premium-Economy-Hotels entstehen in Hamburg, Stuttgart und Düsseldorf. Die britische Hotelmarke erhöht damit die Anzahl ihrer eröffneten und gesicherten Häuser hierzulande auf insgesamt zehn und hält Ausschau nach weiteren Standorten in Top-Lagen. In Hamburg steht nun neben mehr...

Neue Dorint GmbH: CEO- Posten geht an Pawlizki

Die Neue Dorint GmbH hat eine neuen CEO: Karl-Heinz Pawlizki hat die Position nach Abschluss der Sanierungsphase im Oktober übernommen. Der bisherige Sprecher der Geschäftsführung, Olaf Mertens, zieht sich aus gesundheitlichen Gründen in seine Heimat Rügen zurück. Olaf Mertens verlässt die Neue Dorint GmbH im gegenseitigen Einvernehmen. mehr...

Führer wird CCO bei ­Falkensteiner

Dirk Führer hat im Oktober die Agenden des Chief Commercial Officer (CCO) der Falkensteiner Hotels & Residences mit Sitz in Wien übernommen. Dirk Führer, der zuletzt CEO für die Worldhotels AG war, wird sich in dieser Funktion vor allem auf die weitere strategische Positionierung und das Umsatzwachstum der Falkensteiner Hotels & mehr...

Projekt ­„FutureHotel“ erhält „Hospitality Innovation Award“

Dipl.-Ing. Vanessa Borkmann und Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Bauer vom Innovationsnetzwerk „FutureHotel“ des Fraunhofer IAO sind mit dem „Hospitality Innovation Award“ ausgezeichnet worden. Der Preis wird seit 2007 von PKF hotelexperts als Anerkennung für bedeutende Leistungen verliehen, die die internationale Hotelbranche  – unter besonderer mehr...

trivago will Hotel-­Direktgeschäft ankurbeln

trivag gibt die Gründung der trivago Hotel Relations GmbH bekannt, einer neuen, hundertprozentigen Tochtergesellschaft, die sich zum Ziel gesetzt hat, starke direkte Geschäftsbeziehungen mit unabhängigen Hotels zu fördern. Das Unternehmen wird seinen Fokus darauf legen, Hoteliers auf der ganzen Welt zu höherer Wettbewerbsfähigkeit zu mehr...

25hours startet in München

Zentral am Münchner Bahnhofplatz gelegen, empfängt das 25hours Hotel The Royal Bavarian seit Anfang November seine Gäste. Das herrschaftliche Hotel verfügt über 165 Zimmer in insgesamt fünf verschiedenen Kategorien. Während das renommierte Münchner Architekturbüro OSA OCHS SCHMIDHUBER ARCHITEKTEN die behutsame Sanierung des denkmalgeschützten mehr...

Hilton wächst in Deutschland

Hilton plant die Anzahl der Hilton Garden Inn und Hampton by Hilton Hotels mit fünf neuen Häusern zu verdoppeln. Bis Ende 2018 sollen Hotels in Dortmund, München (zwei Standorte), Frankfurt und Berlin eröffnet werden. In diesem Jahr hat Hilton bereits vier neue Hotels eröffnet. Das Hilton Garden Inn Frankfurt City Centre wird im November mehr...

Deutsche Hospitality verstärkt Team

Internationale Expansion braucht fachmännische Unterstützung: Seit 1. September verstärkt Susanne Friedrich als Director Business Development die Deutsche Hospitality. Die Hotel-Immobilienspezialistin hat 13 Jahre Erfahrung im internationalen Hotel Development und Asset Management. Zuletzt war sie bei der Rezidor Hotel Group in Brüssel mehr...

Kolumne

Nutzen Sie den Matchball!

Tagungen und Seminare sind oft ein lohnendes Geschäft für den Hotelier. Neben der reinen Übernachtungsleistung versprechen sie einiges an Zusatzumsatz. Zudem ist das Geschäft sehr gut planbar, man weiß, wie viele Personen zu welcher Zeit kommen und was sie konsumieren werden. Personaleinsatz und Wareneinkauf können entsprechend perfekt mehr...

Bild des Monats

Robinson-Flair an der Ostsee

Mit einem völlig neuen Konzept gehen die Arborea Hotels & Resorts aus Hamburg mit dem Marina Resort Neustadt in der Lübecker Bucht an den Start. Einzigartig ist das 1.000 qm große Spa, untergebracht in einer Art Scheune mit offener Balkenkonstruktion, in dem das Schwimmbecken scheinbar über dem Ostseestrand schwebt. Ein Kinderbereich mehr...

Gebäude- und Energietechnik

Seifenspender

Schön, sauber, sicher

Waschräume im Hotel repräsentieren die Sauberkeit im gesamten Haus. Um den Gast zu überzeugen, müssen Seifenspender hygienisch, für alle Gäste des Waschraums erreichbar und optisch attraktiv sein. Moderne Technik macht ihren Einsatz noch hygiene freundlicher. mehr...

Hotelbetrieb

Grünbeck

Kalk in Trinkwasserinstallationen und daran angeschlossenen wasserführenden Systemen führt zu Ablagerungen und Funktionsstörungen. Wasserenthärtung ist nicht nur aus Komfortgründen, sondern auch zum Erhalt von Sachwerten eine schützende Komponente. Trinkwasserinstallationen enthalten zunehmend sensible Bauteile wie Regelarmaturen oder mehr...

Global Water Solutions

Das Unternehmen Global Water Solutions ist nicht nur weltweit führend bei qualitativ hochwertigen Druckausdehnungsgefäßen, es produziert und vertreibt auch innovative Produkte und Komponenten zur Wasseraufbereitung. Das neuartige OneStop Plus Anti-Kalk-System verhindert Kalkablagerungen durch katalytische Kristallisierung. Bei diesem mehr...

Berührungslose Türöffnung

Schäfer Trennwandsysteme / Stabilität, Wasserfestigkeit und eine schlichte Formensprache: Mit diesen Eigenschaften ist EF-3 der Schäfer Trennwandsysteme GmbH ein langlebiger Allrounder unter den Kabinenanlagen für den Sanitärbereich. Neben zahlreichen Farb- und Beschlagvarianten sowie raumhohen und optisch schwebenden Varianten ist das mehr...

Komfortabel, sparsam, hygienisch

WimTec / Die elektronische Waschtischarmatur WimTec „Ecosan W6“ sowie die in verschiedenen Ausführungsvarianten erhältliche elektronische Duscharmatur „Ecosan S6“ versprechen Komfort und Sparsamkeit mit Hygiene in halböffentlichen Sanitärbereichen von Hotels. Mittels Hinführen der Hände in den Ansprechbereich des Infrarotsensors wird mehr...

Papierhandtücher sekundenschnell bereit

Tork / Das neue, besonders effiziente Handtuchspendersystem „PeakServe“ von Tork ist speziell für hochfrequentierte Waschräume wie etwa in großen Event- und Konferenzhotels entwickelt worden. Das Spendersystem bietet maximales Fassungsvermögen bei schneller und kontinuierlicher Abgabe von Papierhandtüchern. Auf diese Weise reichen die mehr...

Keuco Sanitärausstattung im Restaurant Zwanzig Zehn

Wert-geschätzt

Das Zwanzig Zehn im ehemaligen Kasernengebäude bewahrt sich auch als Gastrobetrieb eine gewisse Strenge, nämlich in puncto Design und ansprechende Funktionalität. mehr...

BWT

BWT bestmax ist eine einfache und praxisorientierte Allround-Filtrationslösung, entwickelt für die vielfältigen Anforderungen in der Gastronomie: für perfektes Kaffeewasser, ideales Wasser für Vending-Geräte und optimalen Reindampf für Backöfen und Kombidämpfer. Unter der Bezeichnung „High-Efficiency-Technology“ (HET) macht die neuartige mehr...

Veolia Water Technologies

Für gehobene Hotel- und Wellnessbäder gibt es die ressourcenschonende Schwimmbadfilter-Generation von Berkefeld für Volumenströme von ca. 10 m3/h bis über 200 m3/h. Der Stahlfilter erfüllt die Anforderungen an öffentliche Bäder gemäß DIN 19643. Das IWW-geprüfte Hygiene-Design schützt vor Verkeimung. Durch die geregelten Pumpen ist die mehr...

Syr

Die Enthärtungsanlagen LEX 1500 Connect von SYR bieten die passende Lösung für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche. Für Großprojekte empfiehlt sich die LEX T 1500 Connect Dreifachenthärtungsanlage. SYR hat die bewährten Armaturen erneut weiterentwickelt und mit zwei kleinen Updates noch einmal den Bedienkomfort und die Lebensdauer mehr...

Magnetic

Für das Unternehmen Magnetic mit Sitz in Untermünkheim ist das Problem von Kalk klar: fleckige Armaturen, hoher Putzaufwand und nicht zuletzt die anfälligen Rohrleitungen, an die man meist erst dann denkt, wenn es bereits zu spät ist. Dies stellt meist eine hohe Belastungsprobe nicht nur für die Nerven, sondern ebenso für den Geldbeutel mehr...

Judo

Weiches Wasser schenkt nicht nur den Gästen mehr Genuss und Wohlgefühl, sondern es hat auch Vorteile für den Betreiber. Weniger Kalk bedeutet weniger Beläge in Leitungen, Armaturen und Geräten. Das senkt den Energieverbrauch und verbessert die Hygiene. Der Reinigungsaufwand für die Bäder reduziert sich. Die Wasserenthärtungsanlage JUDO mehr...

Trinkwasserversorgung mit GTS-Clean Filtrationssystem

Optimale Hygiene ohne Chemieprodukte

Im Kieler Ringhotel Birke sichert ein mechanisches Filtrationssystem die Trinkwasser­hygiene und trägt gleichzeitig zu einem energieeffizienten Hotelbetrieb bei. mehr...

Aufzugsratgeber

Modernisieren, bevor es zu spät ist

Was tun, wenn der Aufzug defekt, das notwendige Ersatzteil aber nicht mehr verfügbar ist? Damit das nicht passiert, garantieren Hersteller wie Haushahn die Ersatzteilverfügbarkeit über 20 Jahre bei aktuellen Serienaufzügen. Bei älteren Anlagen hilft nur: rechtzeitig modernisieren. mehr...

Ausstattung/Einrichtung
Ausstattung/Einrichtung - Hotelmanagement

Hotelkette Vienna House setzt auf Revenue-Management mit Echtzeit-Datenerfassung

Zeitersparnis auf Knopfdruck

Hier steht ein Vortext Hier steht ein Vortext Hier steht ein Vortext Hier steht ein Vortext Hier steht ein Vortext Hier steht ein Vortext Hier steht ein Vortext Hier steht ein Vortext Hier steht ein Vortext mehr...

Revenue Management mit IDeaS System

Umsätze schon nach acht Monaten weit über Vorjahr

Das Platzl Hotel in München steigert seine Umsätze mit fortschrittlichem Forecasting und klaren Aussagen über Buchungsverläufe. Dafür setzt Hoteldirektor Heiko Buchta auf eine vielseitige Software, die permanent dazulernt. mehr...

MICE: Im Gespräch mit Best Western Hotels Central Europe und Expedia MeetingMarket

Win-win-Situation für Hotels und Veranstalter

Wie funktioniert MICE-Business in Echtzeit? Best Western Hotels Central Europe setzt dafür auf die MICE-Software MeetingMarket von Expedia. Im Interview sprechen Marina Christensen, Direktorin Marketing Geschäftsreise und MICE bei Best Western Hotels Central Europe, und Felix Undeutsch, Head of MICE and Groups bei Expedia, über Erfahrungen der Partnerschaft. Und warum eine gemeinsame Vision wichtiger ist als die Technologie. mehr...

Scandic führt 360-Grad-Führungen via VR-Brille ein

Mit virtueller Brille den Tagungsort besichtigen

Moderne Virtual Reality-Technik erlaubt, die Veranstaltungsräume der Scandic Hotels Hamburg und Berlin Potsdamer Platz von jedem Ort aus zu besichtigen. Die Rundgänge lassen sich über das eigene Smartphone abrufen. Die Brille kommt per Post. mehr...

Konferenzhotel The Westin Leipzig

Tagungs-Tanz

The Westin Leipzig setzt weiter auf seine Strahlkraft als international anerkanntes Tagungshotel und ­investiert in modernste Lichttechnik. mehr...

Hotelreportage

Hinter den Kulissen des Mama Thresl in Leogang

#lässig #innovativ

Unter dem Motto „Urban Soul meets the Alps“ zeigt das Hipster-Hotel, wie zeitgenössische Hotellerie auch in der Bergwelt auf Klischees und Konventionen verzichten kann. In einem Workshop gibt das Team Einblick in das erfolgreiche Konzept. mehr...

Alle Hefte ab 2007Zum Heftarchiv
Aktuelle Ausgabe
Cover
Bild: HuT
Ausgabe 07/2017

Mediadaten

Mediadaten HOTEL+TECHNIK

Die HOTEL+TECHNIK-Mediadaten und Ansprechpartner für Ihre Anzeigenbuchungen finden Sie in unserem Mediaservice

mehr...

ePaper - Marktübersichten Spezial

Hotel + Technik,
Marktübersichten Spezial


zum ePaper

Download - Energie Spezial

Hotel + Technik,
Energie Spezial


zum Download

ePaper - Hotelprojekte

Hotel + Technik,
Hotelprojekte


zum ePaper