Hotelverband Deutschland

Finale Pitches für IHA-Branchen­awards für Start-ups

Der Hotelverband Deutschland (IHA) hat nach der großen Resonanz der Vorjahre auch im Jahr 2018 einen Branchenaward für Start-up-Unternehmen ausgeschrieben.

Bild: IHA
Der Start-up-Award wird im Juni in Berlin verliehen.

Der Hotelverband Deutschland (IHA) hat nach der großen Resonanz der Vorjahre auch im Jahr 2018 einen Branchenaward für Start-up-Unternehmen ausgeschrieben, um praxisnahe, digitale Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland zu fördern. Der Start-up-Award wird im Rahmen des „Innovation Summits“ am 26. Juni 2018 im Hotel Maritim Berlin in direkter Abstimmung von den anwesenden Verbandsmitgliedern vergeben. Eine Jury aus IHA-Vertretern und VC-Experten hat nun die fünf Start-ups ausgewählt, die vor den Verbandsmitgliedern „pitchen“ dürfen: Hotelforce, Hotellisat, Robotise, Smart Host und Solos Mirrors. 

Nähere Einzelheiten zum IHA-Branchenaward für Start-ups und zu den Finalisten sind auf der Verbands-Website www.hotellerie.de/go/start-ups zu finden.

 
© hotelundtechnik.de 2018
Alle Rechte vorbehalten

Kommentare Kommentar schreiben

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Mediadaten

Mediadaten HOTEL+TECHNIK

Die HOTEL+TECHNIK-Mediadaten und Ansprechpartner für Ihre Anzeigenbuchungen finden Sie in unserem Mediaservice

mehr...

Aktuelle Ausgabe
Cover
Bild: HuT
Ausgabe 03/2018

ePaper - Marktübersichten Spezial

Hotel+Technik,
Marktübersichten Spezial


zum ePaper

ePaper - hotelprojekte

Hotel+Technik,
hotelprojekte


zum ePaper