Hoteltechnik + Architektur | Ausgabe 04/2018

Behncke

Pools perfekt gesteuert

Ohne Schwimmbadsteuerungen kommt kein Pool aus, denn die Schaltzentralen sorgen für klares Wasser.

Bild: Behncke
Alle wichtigen Informationen im Poolbereich zeigt die Schwimmbadsteuerung „Behncke Connect“ auf einen... mehr...

Schwimmbadgäste bekommen von ihnen nichts mit, und doch sind sie für ein ungetrübtes Badevergnügen unverzichtbar geworden: Schwimmbadsteuerungen sind die Schaltzentrale eines jeden Pools. Diese Poolmanagementeinheiten gewährleisten Effizienz, geringeren Wartungsaufwand und bestmögliche Hygiene. Mit „Behncke Connect“ hat der Schwimmbadtechnik-Hersteller eine Steuerung mit optionalem KNX-Anschluss im Sortiment. Die Ansteuerung der Filterpumpen, der Heizung sowie der Lichtattraktionen sind nur drei von vielen Features, die die Steuerung automatisiert übernehmen kann. Aufwendige manuelle Bedienung gehört damit der Vergangenheit an. Notwendige Betriebsinformationen wie Chlor, pH, Raumfeuchte und Temperatur zeigt die Schwimmbadsteuerung ebenfalls zum Auslesen und Überwachen an. Ein Remoteportal ermöglicht weltweiten Zugriff über alle Überwachungsparameter.

www.behncke.com

 
© hotelundtechnik.de 2018
Alle Rechte vorbehalten

Kommentare Kommentar schreiben

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Mediadaten

Mediadaten HOTEL+TECHNIK

Die HOTEL+TECHNIK-Mediadaten und Ansprechpartner für Ihre Anzeigenbuchungen finden Sie in unserem Mediaservice

mehr...

Aktuelle Ausgabe
Cover
Bild: HuT
Ausgabe 06/2018

ePaper - Marktübersichten Spezial

Hotel+Technik,
Marktübersichten Spezial


zum ePaper

ePaper - hotelprojekte

Hotel+Technik,
hotelprojekte


zum ePaper