Hoteldesign + Interieur | 02.03.2018

Stuhlfabrik Schnieder

Raumzonen für Draußen

Die Gestalter der Stuhlfabrik Schnieder in Lüdinghausen empfehlen, auf größeren Terrassen durch Zonierungen einen Raumcharakter zu schaffen.

Bild: Stuhlfabrik Schnieder
Mit einem variantenreichen Möbel-Mix erhält der Außenbereich einen spannenderen Raumcharakter.

Dies geschieht zum Beispiel durch Rahmenkonstruktionen oder Raumteiler aus Holz. Räumliche Wohlfühl-Atmosphäre soll auch durch einen Mix aus Outdoor-Lounge-Möbeln, klassischen Stuhl- und Tisch-Sitzgruppen sowie Bartischen mit entsprechenden Hockern entstehen. Schnieder bietet dazu Möbel aus österreichischer Gebirgstanne, deren Holz kaum Risse aufweist und wenig Wasser aufnimmt. Hinzu kommt ein konstruktiver Regenschutz, der durch die abgeschrägten Kanten das Wasser bei einem Schauer zügig ableitet und ein schnelles Trocknen der Flächen ermöglicht.

www.schnieder.com

 
© hotelundtechnik.de 2018
Alle Rechte vorbehalten

Kommentare Kommentar schreiben

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Mediadaten

Mediadaten HOTEL+TECHNIK

Die HOTEL+TECHNIK-Mediadaten und Ansprechpartner für Ihre Anzeigenbuchungen finden Sie in unserem Mediaservice

mehr...

Aktuelle Ausgabe
Cover
Bild: HuT
Ausgabe 03/2018

ePaper - Marktübersichten Spezial

Hotel+Technik,
Marktübersichten Spezial


zum ePaper

ePaper - hotelprojekte

Hotel+Technik,
hotelprojekte


zum ePaper