Neuer Hotelkomplex Seoul Dragon City

Unterhaltung auf höchstem Niveau

Bild: AccorHotels
Als der weltweit erste schwebende Entertainmentkomplex in 150 Metern Höhe bietet die Sky Bridge Unterhaltung sprichwörtlich auf höchstem Niveau.

Mit dem neuen Hotelkomplex Seoul Dragon City entsteht ein neues Architektur-Wahrzeichen in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul. Als der weltweit erste schwebende Entertainmentkomplex in 150 Metern Höhe bietet die Sky Bridge Unterhaltung sprichwörtlich auf höchstem Niveau: Der vierstöckige Komplex verbindet die obersten Etagen 31 bis 34 des ibis Styles Ambassador mit dem Grand Mercure Ambassador.

Auf einer Grundfläche von insgesamt rund 18.500 Quadratmetern beherbergt der Komplex im Bezirk Yongsan vier Hotelmarken der AccorHotels unterschiedlicher Kategorien: Grand Mercure Ambassador Seoul Yongsan, Novotel Suites Ambassador sowie Novotel Seoul Yongsan und ibis Styles Ambassador Seoul Yongsan. Mit 1.700 Zimmern stellen sie die größte Hotelkapazität Koreas unter einem Dach. Die große Eröffnung des Komplexes findet im Oktober 2017 statt.

Seoul Dragon City
AccorHotels

Meetings und Events in Seoul Dragon City

Auf dem Dach des Entertainmentkomplexes sorgt der Sky Beach mit einer Fläche von 1.000 Quadratmetern für ein sommerliches Urlaubsgefühl inmitten der urbanen von Seoul. Neben dem außergewöhnlich großen Sandstrand erwartet die Gäste auch ein Schwimmbecken unter freiem Himmel, aus welchem sie über die pulsierende Metropole blicken können. Zudem hält der Komplex weitere Sport- und Wellnessmöglichkeiten für Gäste bereit, wie ein Fitnesscenter, eine Indoor-Golfanlage und einen Spa-Bereich. Für kulinarischen Genuss sorgen die insgesamt elf Restaurants und Bars. Als neue Location für Meetings und Events in der südkoreanischen Hauptstadt bietet Seoul Dragon City mit insgesamt 17 Meetingräumen und multifunktionalen Festsälen Raum für jeden Bedarf und Anlass: Die zwei rund 1.000 Quadratmeter großen Säle eignen sich ideal für große Events für bis zu 800 Personen. Der Standort des Komplexes liegt im Zentrum von Seoul in der Nähe von Geschäftsvierteln wie Yeouido und Gangnam sowie angesagten Bezirken wie Itaewon und Myeongdong. Die optimale Verkehrsanbindung an die wichtigsten Stadtteile Seouls sowie die bequeme Erreichbarkeit der U-Bahn-Station Yongsan sind weitere Vorteile für Gäste. Neben Einkaufszentren befinden sich Kinos, touristische Sehenswürdigkeiten und Botschaften in geringer Entfernung. Von der Seoul Dragon City aus können Gäste über eine Überführung außerdem umliegende Einrichtungen wie einen Duty Free Shop, eine Shopping-Mall oder die U-Bahn-Station Yongsan bequem erreichen. Die Fertigstellung der Überführung ist für Mai 2018 geplant.

 
© hotelundtechnik.de 2017
Alle Rechte vorbehalten
Aktuelle Ausgabe
Cover
Bild: HuT
Ausgabe 06/2017

Termine

05.11.2017 - 07.11.2017
ISS GUT!
Details »
11.11.2017 - 15.11.2017
Alles für den Gast
Details »
12.11.2017 - 15.11.2017
GastRo
Details »

Mediadaten

Mediadaten HOTEL+TECHNIK

Die HOTEL+TECHNIK-Mediadaten und Ansprechpartner für Ihre Anzeigenbuchungen finden Sie in unserem Mediaservice

mehr...

ePaper - Marktübersichten Spezial

Hotel + Technik,
Marktübersichten Spezial


zum ePaper

Download - Energie Spezial

Hotel + Technik,
Energie Spezial


zum Download

ePaper - Hotelprojekte

Hotel + Technik,
Hotelprojekte


zum ePaper